Viele Fotografen verbringen am PC mehr Zeit mit der Bildbearbeitung, als sie eigentlich wollen. Nun gehört die Bildbearbeitung ja eigentlich zu den kreativen Dingen eines Fotografen und ohne geht es eben nicht. Trotzdem gibt es immer Bilder, zum Beispiel von der letzten Familienfeier, in die man eigentlich nicht so viel Zeit investieren will. Hier hilft das Programm Photolemur 3.

Photolemur 3, derzeit in der Version 1.1.0 verfügbar, verspricht mit minimalem Aufwand eine perfekte Bildentwicklung – Bildbearbeitung mit einem Klick. Nun, es ist mehr als ein Klick, aber da Photolemur 3 ohne viele Einstellmöglichkeiten auskommt und die Bildbearbeitung über AI (Artificial Intelligence) also Künstliche Intelligenz durchführt, braucht man wirklich nur ein paar Klicks bis zum fertigen Bild.

Nach dem Öffnen von Photolemur 3 zeigt sich ein einfaches Benutzerinterface, über welches sich die zu bearbeitenden Bilder per Button-Druck und Systemdialog oder per Drag & Drop öffnen lassen.

Wie ein Bild geöffnet, legt Photolemur 3 sofort los und analysiert das Bild.

Ist Photolemur 3 fertig mit der Analyse wird das Bild in einer Vorher-Nachher-Ansicht angezeigt. Auf der einen Seite das originale Bild auf der anderen Seite das von Photolemur 3 bearbeitete Bild. Über einen Schieber können die beiden Bereiche variiiert werden.

Ist man mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden, kann man das Bild über sogenannte Style, also Entwicklungsvorgaben, nochmal Bearbeiten lassen. Auch die Intensität der Entwickungseinstellungen kann mit einem Regler eingestellt werden. Außerdem lassen sich Optionen wie Augen und Mundvergrößerung oder Automatische Objektivkorrekturen aus- bzw. einschalten.

Ist man mit der Entwicklung des Bildes zufrieden, kann man es über den Button "Exportieren" abspeichern, als E-Mail verschicken oder nach SmugMug hochladen.

 Auch mehrere Bilder lassen sich so in kürzester Zeit von Photolemur 3 bearbeiten und abspeichern.

 

Für viele Bilder ist Photolemur als Entwicklungswerkzeug absolut ausreichend. Und für die besonderen Bilder wird man sowieso gerne Hand anlegen und diese mit einem Bildbearbeitungsprogramm wie Lightroom, Lumnar oder Phtoshop bearbeiten.

Photolemur 3 kann auch als Plugin für Photoshop und Lightroom installiert werden und liefert das Ergebnis dann an das jeweilige Programm zurück.

Photolemur 3 ist als Einzelplatzlizenz für 41,65€ erhältlich.

https://photolemur.com/de